Home HostingResellerWebdesignEcommerceWebmailCPFTP
         


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Webhosting
1.1
alpha-host.ch verbietet erotische/pornographische Inhalte auf die Webserver zu übertragen. Links und Banner für erotische/pornographische Seiten sind gestattet - jedoch links zu Kinderpornographie und Tiersex sowie sonstigen abartigen Praktiken werden zur Anzeige gebracht.

1.2
Für alle auf die Server gespielten Dateien müssen Sie im Besitz der notwendigen Urheberrechte sein. Dies betrifft insbesonders: MP3- Dateien, Videoclips, Bildmaterial, Software (auch Freeware und Shareware) sowie auch Spiele etc.

1.3
Serverseitige Programme wie z.B. CGI und PHP-Scripte, welche die Rechnerleistung des Servers und deren RAM Ressourcen zu stark belasten, können ohne Vorankündigung gelöscht werden. Für Ausfälle des Servers durch falsch/schlecht programmierte Scripte können Schadensersatzansprüche unsererseits gestellt werden.

1.4
Eine Regelmässige Datensicherung des Webservers wird durchgeführt - jedoch ist nicht auszuschliessen, dass auch diese Sicherung versagen kann. Deshalb ist Ihnen als Kunde angeraten, Sicherungskopien Ihrer Daten herzustellen, bevor diese auf die Server übertragen werden. Emails dürfen darüber hinaus nicht auf dem Server gesichert werden. Für Störungen innerhalb des Internets sowie Streiks und höhere Gewalt können wir keine Haftung übernehmen. Wir übernehmen weiterhin keine Haftung für Schäden oder Folgeschäden, die direkt oder indirekt durch den Account / Server verursacht wurden. Dem Kunden ist bekannt, daß aufgrund der Struktur des Internets die Möglichkeit besteht, übermittelte Daten abzuhören. Dieses Risiko nimmt der Kunde in Kauf. alpha-host.ch haftet nicht für Verletzungen der Vertraulichkeit von eMail-Nachrichten oder anders übermittelten Informationen.

1.5
Jeder Hosting Account/jedes Hosting Paket verfügt über unlimitierten Datentransfer.

2. Domainnamen
2.1
Domainnamen werden durch alpha-host.ch oder beauftragte Partner bei dem jeweiligen NIC registriert. Die Daten zur Registrierung von Domainnamen werden an den jeweiligen NIC in einem automatisierten Verfahren übermittelt. Der Kunde kann von einer tatsächlichen Verfügbarkeit und Zuteilung des Domainnamens erst ausgehen, wenn diese durch den jeweiligen NIC oder durch uns bestätigt ist. Jegliche Haftung und Gewährleistung für die Zuteilung der bestellten Domainnamen ist seitens alpha-host.ch ausgeschlossen. Domainnamen dürfen die Markenrechte Dritter nicht verletzen. alpha-host.ch ist als Internet-Provider verpflichtet, Domaineinträge abzulehnen, wenn Zweifel an Markenrechten bestehen.

3. Support

3.1
Der Leistungsumfang ergibt sich aus der im Bestellformular beschriebenen Leistung. In den Leistungen von alpha-host.ch ist kostenloser eMail - Support enthalten, der sich ausschließlich auf die Wartung des Accounts/Servers beschränkt.

4. Wiederverkäufer / Reseller

4.1
Wird der Kunde als Wiederverkäufer tätig, ist er verpflichtet, die Einhaltung der AGB´s auch auf den Servern/Accounts seiner Kunden zu gewährleisten.

5 Spamming

5.1
alpha-host.ch hat alle möglichen Vorkehrungen getroffen, Spamming zu unterbinden. Der Kunde verpflichtet sich keine Spam-eMails zu versenden, d.h. Massenmailings an Personen/Organisationen, wenn diese nicht ausdrücklich darum gebeten haben. Desweiteren darf der Versand solcher Massenmailings nicht über das lokale Mailprogramm (z.B. *Outlook) versendet werden. Sollte dieser Punkt nicht eingehalten werden, berechnen wir Ihnen die Bereinigung des Webservers sowie allen angefallenen Traffic, desweiteren eine Strafe von SFr. 2000.–. Eine gerichtliche Verfolgung liegt nicht in unserem Ermessen.

6 Email
6.1
Auf Grund unserer Systemwartungs – Policy und zur Gewährleistung eines einwandfreien Email – Services, werden gelesene Emails, welche älter als 1 Monat sind und ungelesene Emails, welche älter als 3 Monate sind, automatisch von unseren Mailservern gelöscht.

7. Gerichtsstand
5400 Baden, Schweiz


* Outlook ist ein eingetragenes Warenzeichen der Microsoft Corp.